Ab in den Süden... {Schokoladenfondant-Törtchen mit Lavendel}

[Sponsored Post] Hier in Süddeutschland zeigt sich der Herbst unerwartet schön, die Sonne scheint, die Herbstfarben leuchten. Eigentlich hatte ich erwartet, dass jetzt im November schon alles nass, kalt und grau ist, aber nein, die tollsten Gold-, Orange- und Brauntöne sind überall zu sehen. Herrlich. Und ich streu jetzt noch ein wenig violett ein, denn ich nehme euch jetzt mit auf einen kleinen virtuellen Ausflug in die Provence. Und zurück in den Sommer. Sollte also irgendeiner von euch trotz der aktuellen Farbenpracht einen kleine Herbstdepresssion haben, dann kommt mit!
Post in English
Chocolate fondant tartelette with lavender
Anlass für diese kleine Reise ist ein Blog-Event vom Küchenatlas mit Villeroy & Boch, die das fantastische Geschirr zur Verfügung gestellt haben. Aufgabe war ein Gang eines festlichen Menüs zu kochen, und als ich dieses Geschirr sah, hatte ich den Anlass und die Umgebung direkt vor meinem geistigen Auge. Also, los geht's in den Süden:
Stellt euch vor, ihr sitzt gemeinsam mit Freunden an einem lauen Sommerabend auf der Terrasse eines wunderschönen, alten provençialischen Hauses. Hinter dem Haus erstrecken sich Weinberge, vor dem Haus liegen weite Lavendelfelder. Irgendwo vom nahen Meer weht eine kleine salzhaltige Brise herüber. Es gab bereits die tollsten Leckereien, in den Gläsern ist noch Lavendel-Spritz und jetzt kommt ein Kaffee und das Dessert: ein kleines Schokoladen-Fondanttörtchen mit Lavendel-Sirup. Delicieux, sage ich euch! Und so einfach zu machen.
Chocolate fondant tartelette with lavender
Hier kommt das Rezept, passend für eine Runde mit 4-6 Personen (je nach Größe der Törtchen, ich habe 6 Muffinförmchen benutzt). Den Sirup an besten schon vorbereiten, der muss spätestens am Vortag angesetzt werden.

Sirup:
125ml Wasser
125g Zucker
2El Lavendelblüten
1 Spritzer Zitronensaft

Törtchen:
75g Zucker
50g Zartbitter-Kuvertüre, gehackt
50g Butter
25g Mehl
2 Eier Größe M

Backofen: 190°C Umluft

Garnitur:
Geschlagene Sahne & Lavendelblüten
Chocolate fondant tartelette with lavender
Los geht's mit dem Sirup:
Das Wasser zum Kochen bringen und dann über die Lavendelblüten gießen. Den Süd über Nacht ziehen lassen und am nächsten Tag über einem Sieb abgießen, nur die Flüssigkeit wird noch gebraucht.

Dann die Flüssigkeit mit dem Zucker aufkochen, der Zucker muß sich komplett auflösen. Das ganze etwa 20 - 30 Minuten köcheln lassen, den Spritzer Zitronensaft zugeben, fertig. (Am besten in eine sterilisierte Flaschen abfüllen und abkühlen lassen).
Weiter geht es mit den Törtchen:
Die Butter zusammen mit der Zartbitter-Kuvertüre schmelzen und etwas abkühlen lassen.
Chocolate fondant tartelette with lavender
Den Zucker schon einmal in eine andere Schüssel geben und dann die Butter-Kuvertüre-Mischung hinzugeben und ordentlich durchrühren.

Dann nacheinander die zwei Eier hinzugeben und jedes Mal gut durchmischen. Zuletzt das Mehl hinzugeben und wieder durchmischen.

Masse auf gefettete Muffin-Förmchen verteilen und dann für ca. 20 Minuten backen. Die Törtchen sind fertig, wenn sie außen bereits durchgebacken sind, in der Mitte sollen sie aber noch "klebrig" sein. Das könnt ihr mit einer Stäbchenprobe testen.
Chocolate fondant tartelette with lavender
Die Törtchen etwas abkühlen lassen, dann aus der Form stürzen. Auf den Tellern anrichten, einen Tupfer Sahne drauf, Lavendel-Sirup drüberlaufen lassen und ein paar Lavendelblüten drauf.

Ich sag euch, geschmacklich ist das wirklich eine Reise in die Provence, schmeckt nach Süden und Sommer. Aber keine Angst, es ist kein penetranter Lavendel-Geschmack.

Wenn also nun das Wetter doch wieder Herbst-typisch nasskalt werden sollte und ihr Gefahr laufen solltet, eine Herbstdepression zu bekommen, backt euch ein Schokoladen-Fondanttörtchen, streut Lavendel drauf und reist mal eben in den Süden!

KüchenAtlas-Blogparade: Festliches Menü


Vielen Dank an den Küchenatlas für die Organisation dieser Blog-Parade und vielen Dank an Villeroy & Boch für die Zuverfügungstellung des Geschirrs.

Labels: , , , , , , ,